verschwommen/ verschwommene Gedanken

Gedanken, Gedanken die verschwommen sind, daran erinnert mich diese Bild momentan..

Kann man sich so die Gedanken eines Menschen vorstellen, der sein Gedächtnis verliert? Verschwommen, einfach alles verschwommen?

Oder unklar, trifft dieses Wort eher zu, als verschwommen?

Es scheint manchmal alles unklar zu sein, was ist richtig, was ist falsch, was war nun wahr oder doch bloß erfunden…. Eine Leere ist manchmal wirklich zu betrachten, eine Leere wenn derjenige nicht unterscheiden kann, und das zwischen den verschiedensten auch manchmal ganz simplen Dingen. Entscheidungen zu treffen scheint schwer.

Dieses Unklare- ist wohl wirklich sehr unscharf für meinen Vater.

verschwommene Gedanken

verschwommen…